Angebote zu "Zentrallager" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Logistik
226,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Die moderne Logistik umfasst die operative Logistik, die analytische Logistik und das Netzwerkmanagement oder Supply Chain Management. Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen der benötigten Güter in der richtigen Reihenfolge zur rechten Zeit am richtigen Ort. Die analytische Logistik muss hierfür geeignete Versorgungsnetze und Systeme entwickeln, optimale Strategien für Planung, Disposition und Betrieb konzipieren und die Auftrags- und Leistungsprozesse organisieren. Das Management plant und leitet die Realisierung und den Betrieb der Netzwerke und Systeme sowie die Disposition der Aufträge und der Ressourcen. Dieses Referenzwerk bietet eine umfassende Darstellung der modernen Logistik. Es enthält Grundlagen, Verfahren und Tools zur Lösung der vielfältigen Aufgaben der Logistik und des Netzwerkmanagements. Die Methoden, Algorithmen und Formeln sind geeignet zur rechnergestützten Planung und Disposition. Die dargestellten Handlungsmöglichkeiten, Regeln und Strategien ermöglichen erhebliche Verbesserungen von Leistung und Qualität sowie nachweisbare Kostensenkungen. Ihre praktische Anwendbarkeit wird anhand zahlreicher Beispiele aus Industrie, Handel und Dienstleistung demonstriert. Die 4. Auflage enthält die aktualisierten Inhalte der früheren Auflagen. Sie vertieft den Netzwerkaspekt, die dynamische Disposition und die Intralogistik und behandelt aktuelle Themen, wie Produktionslogistik, virtuelle Zentrallager und Logistikrecht. Ein neues Kapitel Logik des Marktes analysiert die Kaufprozesse am Markt, deren Ergebnisse die Lieferketten auslösen und die Kosten bestimmen. Das Werk richtet sich an Wissenschaftler, Praktiker und Studierende, an Ökonomen, Ingenieure und andere, die sich für Logistik und Leistungssysteme interessieren. Es bietet Nutzen für Manager und Berater sowie für Planer und Hersteller von Logistiksystemen. Die tabellierten Leistungskennzahlen und Richtwerte sowie das umfangreiche Sachwortverzeichnis machen das Buch zu einem hilfreichen Nachschlagewerk der Logistik.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Logistikprozesse für temperaturgeführte Lebensm...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland unterliegt einem stetigen Wandel. Mit ihm auch die Gestaltung der Logistikprozesse für temperaturgeführte Lebensmittel, die genrell weitaus schwieriger ist als für ungekühlte Waren. Der Transport ist aufwendiger, und die Lebensmittel reagieren viel empfindlicher auf Fehler beim Transport. Der Autor gibt einen Überblick über den derzeitigen Stand der Technik im Bereich der temperaturgeführten Logistik und die derzeitigen Möglichkeiten zur Überwachung der Kühl- und Logistikkette. Darüber hinaus geht er auf die wachsende Bedeutung von Managementsystemen in der Logistik ein, wobei der Schwerpunkt der Arbeit auf dem Transport vom Hersteller- oder Zentrallager der Unternehmen zum Einzelhandelsgeschäft innerhalb Deutschlands liegt.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Untersuchung und Vergleich verschiedener Bescha...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für kleine und mittelständische Unternehmen ist es durch den anhaltenden Konzentrationsprozess und die diffizile wirtschaftliche Lage zunehmend schwerer, sich am Markt zu behaupten. Angesichts dieser Faktoren wurde auch im Buchhandel die Notwendigkeit und Wirksamkeit eines Verbundes erkannt, und die Mitgliederzahlen von Einkaufsgemeinschaften und anderen Verbundgruppen nahmen zu. Eine dieser Genossenschaften ist die im Jahr 2000 gegründete eBuch, deren Leistungen von Dispositionshilfen über ein eigenes Callcenter bis hin zu einem gemeinschaftlichen Einkauf reichen. Diese Logistik, genannt ANABEL, ist die neueste Errungenschaft der eBuch und wird den Mitgliedern seit Juni 2004 angeboten. Dabei setzt ANABEL auf das kombinierte Bezugsmodell Zentrallager und Barsortiment des Grossisten Libri als Komplettlösung für den effizienten Bezug aller Bücher aus einer Hand.Speziell dieses für den Sortimentsbuchhandel eingerichtete Bezugsmodell ist Gegenstand der Untersuchungen von Verena Seeholzer. Durch ihre detaillierte Gegenüberstellung zweier Buchhandlungen, von denen die eine an ANABEL angeschlossen ist, die andere traditionelle Bezugswege nutzt, liefert sie eine begründete Aussage zur Wirtschaftlichkeit unterschiedlicher buchhändlerischer Bezugssysteme. Im Analysezeitraum beobachtete sie dabei durchgängig das Tagesgeschäft einer Buchhandlung, angefangen mit dem Wareneingang bis hin zu Remission und Altpapierentsorgung.Ökonomische Vorteile beim Einkauf, wie aber auch Verbesserungen der täglichen Arbeitsabläufe sind die Ergebnisse, die Verena Seeholzer dem Bezugsmodell ANABEL anschaulich bestätigt. Damit verdeutlicht ihre Arbeit, wie ein genossenschaftliches Bezugsmodell nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedsbuchhandlungen erkennbar verbessern kann, sondern auch eine vitale und individuelle Buchhandelslandschaft unterstützt.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Sortimentsoptimierung
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zunehmende Kosten- und Preisdruck im starken Wettbewerbsumfeld des Einzelhandels zwingt Handelsunternehmen zu signifikanten Effizienzverbesserungen. Neben Effizienzsteigerungen durch neue Technologien oder Restrukturierung der Kernprozesse bietet dabei die Sortimentsgrösse grosses Potenzial. So gehen kleinere Sortimente mit geringeren Kosten – vom Zentrallager bis zur in-store Logistik – einher. Doch bis heute zögern Händler aus Angst vor negativen Kundenreaktionen, ihr Sortiment zu reduzieren. Dabei werden kleinere Sortimente auch dem Konsumentenbedürfnis nach möglichst geringem zeitlichem und kognitivem Aufwand besser gerecht. Zudem stehen dem Handelsmanagement weitere Instrumente des Merchandising zur Verfügung, anhand derer sie den Kundennutzen erhöhen und mögliche negative Aspekte einer Sortimentsreduktion kompensieren können.Vorliegende Arbeit liefert erstmals eine integrierte Untersuchung der beiden Themenfelder Sortimentsreduktion und Regalkategorisierung. Anhand eines 2x2faktoriellen Experimentaldesigns werden die kognitiven und emotionalen Reaktionen der Konsumenten auf die beiden Stimuli sowie deren Kombination im realen Marktumfeld erhoben. Dabei findet auch das tatsächliche Verhalten in Form von Suchzeit und Kaufabschlussrate Berücksichtigung.Die Ergebnisse zeigen, dass sowohl eine Sortimentsreduktion als auch eine Regalkategorisierung Konsumenten in ihrem Auswahlprozess am Regal unterstützen. Signifikant geringere Suchzeiten bei gleichbleibender Kaufabschlussrate sind die positiven Folgen des Einsatzes der beiden Instrumente. Dabei erweist sich eine Kombination als besonders vorteilhaft.Um diese positiven Resultate zu erzielen, sind jedoch ein hohes Mass an Kundenorientierung sowie eine ganzheitliche Optimierung des Merchandisings von Nöten. Hierzu liefert der Implikationsteil eine wertvolle Hilfestellung für die Handelspraxis, indem er anhand eines Best-Practice-Beispiels den optimalen Prozess einer ganzheitlichen und integrativen Optimierung aufzeigt. Effizienzaspekte auf Handels- und Kundenseite stehen dabei im Vordergrund.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Logistik
219,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die moderne Logistik umfasst die operative Logistik, die analytische Logistik und das Netzwerkmanagement oder Supply Chain Management. Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen der benötigten Güter in der richtigen Reihenfolge zur rechten Zeit am richtigen Ort. Die analytische Logistik muss hierfür geeignete Versorgungsnetze und Systeme entwickeln, optimale Strategien für Planung, Disposition und Betrieb konzipieren und die Auftrags- und Leistungsprozesse organisieren. Das Management plant und leitet die Realisierung und den Betrieb der Netzwerke und Systeme sowie die Disposition der Aufträge und der Ressourcen. Dieses Referenzwerk bietet eine umfassende Darstellung der modernen Logistik. Es enthält Grundlagen, Verfahren und Tools zur Lösung der vielfältigen Aufgaben der Logistik und des Netzwerkmanagements. Die Methoden, Algorithmen und Formeln sind geeignet zur rechnergestützten Planung und Disposition. Die dargestellten Handlungsmöglichkeiten, Regeln und Strategien ermöglichen erhebliche Verbesserungen von Leistung und Qualität sowie nachweisbare Kostensenkungen. Ihre praktische Anwendbarkeit wird anhand zahlreicher Beispiele aus Industrie, Handel und Dienstleistung demonstriert. Die 4. Auflage enthält die aktualisierten Inhalte der früheren Auflagen. Sie vertieft den Netzwerkaspekt, die dynamische Disposition und die Intralogistik und behandelt aktuelle Themen, wie Produktionslogistik, virtuelle Zentrallager und Logistikrecht. Ein neues Kapitel Logik des Marktes analysiert die Kaufprozesse am Markt, deren Ergebnisse die Lieferketten auslösen und die Kosten bestimmen. Das Werk richtet sich an Wissenschaftler, Praktiker und Studierende, an Ökonomen, Ingenieure und andere, die sich für Logistik und Leistungssysteme interessieren. Es bietet Nutzen für Manager und Berater sowie für Planer und Hersteller von Logistiksystemen. Die tabellierten Leistungskennzahlen und Richtwerte sowie das umfangreiche Sachwortverzeichnis machen das Buch zu einem hilfreichen Nachschlagewerk der Logistik.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Logistik
303,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die moderne Logistik umfasst die operative Logistik, die analytische Logistik und das Netzwerkmanagement oder Supply Chain Management. Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen der benötigten Güter in der richtigen Reihenfolge zur rechten Zeit am richtigen Ort. Die analytische Logistik muss hierfür geeignete Versorgungsnetze und Systeme entwickeln, optimale Strategien für Planung, Disposition und Betrieb konzipieren und die Auftrags- und Leistungsprozesse organisieren. Das Management plant und leitet die Realisierung und den Betrieb der Netzwerke und Systeme sowie die Disposition der Aufträge und der Ressourcen. Dieses Referenzwerk bietet eine umfassende Darstellung der modernen Logistik. Es enthält Grundlagen, Verfahren und Tools zur Lösung der vielfältigen Aufgaben der Logistik und des Netzwerkmanagements. Die Methoden, Algorithmen und Formeln sind geeignet zur rechnergestützten Planung und Disposition. Die dargestellten Handlungsmöglichkeiten, Regeln und Strategien ermöglichen erhebliche Verbesserungen von Leistung und Qualität sowie nachweisbare Kostensenkungen. Ihre praktische Anwendbarkeit wird anhand zahlreicher Beispiele aus Industrie, Handel und Dienstleistung demonstriert. Die 4. Auflage enthält die aktualisierten Inhalte der früheren Auflagen. Sie vertieft den Netzwerkaspekt, die dynamische Disposition und die Intralogistik und behandelt aktuelle Themen, wie Produktionslogistik, virtuelle Zentrallager und Logistikrecht. Ein neues Kapitel Logik des Marktes analysiert die Kaufprozesse am Markt, deren Ergebnisse die Lieferketten auslösen und die Kosten bestimmen. Das Werk richtet sich an Wissenschaftler, Praktiker und Studierende, an Ökonomen, Ingenieure und andere, die sich für Logistik und Leistungssysteme interessieren. Es bietet Nutzen für Manager und Berater sowie für Planer und Hersteller von Logistiksystemen. Die tabellierten Leistungskennzahlen und Richtwerte sowie das umfangreiche Sachwortverzeichnis machen das Buch zu einem hilfreichen Nachschlagewerk der Logistik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Logistikprozesse für temperaturgeführte Lebensm...
91,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland unterliegt einem stetigen Wandel. Mit ihm auch die Gestaltung der Logistikprozesse für temperaturgeführte Lebensmittel, die genrell weitaus schwieriger ist als für ungekühlte Waren. Der Transport ist aufwendiger, und die Lebensmittel reagieren viel empfindlicher auf Fehler beim Transport. Der Autor gibt einen Überblick über den derzeitigen Stand der Technik im Bereich der temperaturgeführten Logistik und die derzeitigen Möglichkeiten zur Überwachung der Kühl- und Logistikkette. Darüber hinaus geht er auf die wachsende Bedeutung von Managementsystemen in der Logistik ein, wobei der Schwerpunkt der Arbeit auf dem Transport vom Hersteller- oder Zentrallager der Unternehmen zum Einzelhandelsgeschäft innerhalb Deutschlands liegt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Logistik
238,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen der benötigten Mengen materieller Objekte zur rechten Zeit am richtigen Ort. Zu diesem Zweck muss die analytisch-planende Logistik geeignete Versorgungsnetze entwickeln und die Auftrags- und Leistungsprozesse kostenoptimal organisieren. Dieses erfolgreiche Standardwerk der Logistik enthält die Grundlagen und das Handwerkszeug zur kreativen Bearbeitung der vielfältigen Logistikaufgaben, der innerbetrieblichen (Intralogistik) wie ausserbetrieblichen Logistiknetzwerke. Es bietet praxiserprobte Strategien und Optimierungsverfahren sowie Regeln, Algorithmen und Formeln für die rechnergestützte Planung von Logistiksystemen und für die dynamische Disposition in Versorgungsnetzen. Die nutzbringende Anwendung der allgemeinen Grundsätze, Strategien und Berechnungsformeln wird anhand zahlreicher Praxisbeispiele aus Industrie, Handel und Dienstleistung demonstriert. Die aufgezeigten Verbesserungspotentiale und Handlungsmöglichkeiten eröffnen messbare Leistungsverbesserungen und wirksame Kosteneinsparungen. Die 3. neu bearbeitete Auflage vertieft die wirtschaftlichen Aspekte der Logistik, erweitert die dynamische Disposition auf Produktionssysteme und behandelt zusätzlich aktuelle Themen, wie e-Logistik, RFID, elektronisches Kanban, virtuelle Zentrallager, Peitschenknalleffekt und die optimale Auslegung von Logistikhallen. Mit einem neuen Kapitel über Logistikrecht richtet sich das Werk auch an Juristen, die sich mit Logistik befassen. Das Buch ist eine anerkannte Referenz für Standardverfahren und Fachbegriffe sowie ein hilfreiches Nachschlagewerk für Richtwerte, Leistungskennzahlen und Kostensätze der Logistik. TOC:Grundlagen, Verfahren und Strategien.- Aufgaben und Aspekte der Logistik.- Organisation, Disposition und Prozesssteuerung.- Planung und Realisierung.- Potentialanalyse.- Strategien.- Logistikkosten und Leistungskostenrechnung.- Leistungsvergütung und Leistungspreise.- Zeitmanagement.- Zufallprozesse und Bedarfsprognose.- Auftragsdisposition und Produktionsplanung.- Bestands- und Nachschubdisposition.- Logistikeinheiten und Logistikstammdaten.- Grenzleistungen und Staueffekte.- Vertrieb, Einkauf und Logistik.- Netzwerke, Systeme und Lieferketten.- Logistiknetzwerke und Logistiksysteme.- Lagersysteme.- Kommissioniersysteme.- Transportsysteme.- Optimale Auslegung von Logistikhallen.- Optimale Lieferketten und Versorgungsnetze.- Logistikrecht.- Einsatz von Logistikdienstleistern.- Menschen und Logistik.- Literatur.- Stichwortverzeichnis.- Abbildungsverzeichnis.- Tabellenverzeichnis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die temperaturgeführte Logistik in der Lebensmi...
80,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland unterliegt einem stetigen Wandel. Die Zahl der Einzelhandelsgeschäfte sinkt beständig und dies wird gleichzeitig von einer steigenden Konzentration auf Unternehmensebene begleitet. Diese Entwicklung führt zu einer erheblichen Änderung der Anbieterstruktur, deren Ursachen und Einflussgrössen vielfältig sind. Mit dem Aufkommen neuer Vertriebsformen wie grossen Supermärkten, Einkaufszentren oder Discountern und den veränderten Lebens- und Essgewohnheiten der Verbraucher gingen neue Überlegungen zu der Bereitstellung von Gütern einher. Parallel mit der zunehmenden Sortimentsvielfalt und dem steigenden Absatz von frischen, gekühlten sowie Tiefkühl-Produkten (TK) stiegen auch die Ansprüche der Kunden, was Frische und Qualität der Produkte betrifft. Gleichzeitig wollen die Handelsunternehmen die Distributions- und Lagerkosten senken, allerdings ohne den Lieferservice zu verschlechtern. Man versucht dies über optimal gesteuerte und ausgelastete Supply Chain¿s (SC) zu erreichen. Allerdings ist die Gestaltung der Logistikprozesse für temperaturgeführte Lebensmittel weitaus schwieriger als für ungekühlte Waren. Der Transport ist aufwendiger, und die Lebensmittel reagieren viel empfindlicher auf Fehler beim Transport. Ziel dieser Arbeit ist es einen Überblick über den derzeitigen Stand der Technik im Bereich der temperaturgeführten Logistik und die derzeitigen Möglichkeiten zur Überwachung der Kühl- und Logistikkette zu geben. Ebenfalls wird auf die wachsende Bedeutung von Managementsystemen in der Logistik eingegangen. Der Schwerpunktder Arbeit liegt auf dem Transport vom Hersteller- oder Zentrallager der Unternehmen zum Einzelhandelsgeschäft innerhalb Deutschlands. In den ersten Kapiteln wird auf die Geschichte des temperaturgeführten Transports, die derzeitige Marktsituation, auf Logistikmanagementansätze und die Bedeutung von modernen IT- und Identsystemen zur Produktidentifikation eingegangen. In den weiteren Kapiteln werden allgemeine und spezielle Distributionssysteme dargestellt und erläutert. Zudem werden verschiedene Qualitätssysteme, die in der temperaturgeführten Logistik eine grosse Bedeutung haben, vorgestellt. Des Weitern wird erläutert, warum der LKW so wichtig für die Frische- und TK-Distribution ist. Die abschliessenden Kapitel behandeln eine Auswahl an technischen und technologischen Entwicklungen und deren Einsatzmöglichkeiten in der temperaturgeführten Distribution. Im [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot