Angebote zu "Brand" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Systemtechnik und Logistik GmbH Brand-Rex 07058...
12,72 € *
ggf. zzgl. Versand

Systemtechnik und Logistik GmbH Brand-Rex 07058GF Steckdose Typ C (Euro-Stecker) Weiß (07058GF)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Logistik, Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Logistik". "So ein richtiger Winter hat schon was. Nicht nur für Kinder, die sich über Rodelrennen und Schulausfälle freuen können. Auch den Erwachsenen hat er eine Menge zu bieten, zum Beispiel die Einsicht, dass alle Mobilität endet, wenn der Gehweg zur Buckelpiste wird und der Flughafen im Schneegestöber versinkt."Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer. Inhalt: Beamen für Einsteiger: Logistik ist der Kern des modernen Marktes - und immer noch eine Geheimwissenschaft. Von: Wolf Lotter. Nie wieder Tüten schleppen: Logistik ist mehr als Transport. Logistik ist Organisation, Kooperation und das Verständnis Interview: Thomas Ramge. Tante Emmas Kinder: Weil Supermärkte die Provinz im Stich gelassen haben, boomt dort ein totgeglaubtes Geschäft: der Laden für alles. Von: Gerhard Waldherr. Made in Cremlingen: Nokia produziert seine Telefone in Rumänien, Apple in China, Google in Taiwan. Von: Stefanie Bilen. Die Maschine: Der Passagier möchte entspannt zum Flieger. Die Fluglinie will ihn schnellstmöglich an Bord haben. Die Behörden müssen ihn gründlich durchchecken. Von: Harald Willenbrock. Ein Mann in Bewegung: Detthold Aden, Chef der BLG Logistics Group, hasst nichts mehr als Stillstand. Von: Andreas Molitor. Afghanische Glücksspirale: Wer Geldströme organisiert, hat es weniger mit Distanzen als mit Hindernissen zu tun. Von: Friederike Böge. Netzanschluss gegen Armut: Laptops ersetzen Schulen, 3-D-Drucker Fabriken - mit kühnen Visionen wollen die Forscher des MIT die Dritte Welt ins digitale Zeitalter katapultieren. Von: Steffan Heuer. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/100301/bk_brnd_100301_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Logistik, Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Logistik". "So ein richtiger Winter hat schon was. Nicht nur für Kinder, die sich über Rodelrennen und Schulausfälle freuen können. Auch den Erwachsenen hat er eine Menge zu bieten, zum Beispiel die Einsicht, dass alle Mobilität endet, wenn der Gehweg zur Buckelpiste wird und der Flughafen im Schneegestöber versinkt." Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer. Inhalt: Beamen für Einsteiger: Logistik ist der Kern des modernen Marktes - und immer noch eine Geheimwissenschaft. Von: Wolf Lotter. Nie wieder Tüten schleppen: Logistik ist mehr als Transport. Logistik ist Organisation, Kooperation und das Verständnis Interview: Thomas RamgeTante Emmas Kinder: Weil Supermärkte die Provinz im Stich gelassen haben, boomt dort ein totgeglaubtes Geschäft: der Laden für alles. Von: Gerhard Waldherr. Made in Cremlingen: Nokia produziert seine Telefone in Rumänien, Apple in China, Google in Taiwan. Von: Stefanie Bilen. Die Maschine: Der Passagier möchte entspannt zum Flieger. Die Fluglinie will ihn schnellstmöglich an Bord haben. Die Behörden müssen ihn gründlich durchchecken. Von: Harald Willenbrock. Ein Mann in Bewegung: Detthold Aden, Chef der BLG Logistics Group, hasst nichts mehr als Stillstand. Von: Andreas Molitor. Afghanische Glücksspirale: Wer Geldströme organisiert, hat es weniger mit Distanzen als mit Hindernissen zu tun. Von: Friederike Böge. Netzanschluss gegen Armut: Laptops ersetzen Schulen, 3-D-Drucker Fabriken - mit kühnen Visionen wollen die Forscher des MIT die Dritte Welt ins digitale Zeitalter katapultieren. Von: Steffan Heuer. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Klaus Lauer-Wilms. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/100301/pe_brnd_100301_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Krisenmanagement in der Luftfahrt
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich AdA Verkehrsberufe / Flugverkehr / Logistik, Note: gut, Technische Universität Hamburg-Harburg (Institut für Verkehrsplanung und Logistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Unvorhersehbare Krisen- und Störereignisse wie die Aschewolke im europäischen Luftraum 2010, die Katastrophe von Fukushima, der SARS-Virus oder politische Spannungen haben einen erheblichen Einfluss auf die ordnungsgemäße Funktion logistischer Ketten. Diese und andere Ereignisse haben die Verletzlichkeit (Vulnerabilität) und durchaus die Grenzen der Belastbarkeit der globalen Transportsysteme offengelegt. Doch auch weniger spektakuläre Ursachen wie ein Personalstreik, ein Brand, ein Strom- oder Computerausfall, Wetterkapriolen oder der Wegfall eines Wertschöpfungspartners können eine Kette unvorhersehbarer Ereignisse auslösen und sich in der Summe negativ auf ein gesamtes Transportnetzwerk auswirken. Insbesondere auf die - hinsichtlich ihrer Geschäftsentwicklung ohnehin schwankungsanfällige - Luftfracht wirken sich die o. g. exogenen Schocks erheblich aus. Die Luftfrachtbranche ist dem Auf und Ab der Weltwirtschaft besonders ausgeliefert.Bedingt durch unvorhersehbare Krisen- und Störereignisse können LVG, Flughäfen, Luftfrachtspeditionen usw. ihre Ressourcen nicht verwenden können. Der Zielstellung dieser Arbeit liegt die Vorstellung zugrunde, dass sich ein Krisenauslöser auf die Nutzbarkeit von Flughäfen, Strecken und Transportmittel ei-nes Luftfrachtnetzes auswirken kann. Beispielsweise kann ein Flughafen bedingt durch Brände, Anschläge, IT-Ausfälle usw. nicht angeflogen werden. Strecken oder ganze Gebiete eines Flugnetzes können aufgrund von Wetterkatastrophen oder gebietsbezogenen Personalstreiks nicht nutzbar sein.In der Untersuchung wird der Frage nachgegangen, welche Handlungsmöglichkeiten Luftfrachtunternehmen im Krisenfall haben, wenn diese Teile der eigenen oder der öffentlichen Netzwerkinfrastruktur (z. B. Luftstraßen, Flughäfen und damit auch dort geparkte Flugzeuge) nicht oder nicht im vorgesehenen Maße nutzen können. In der Untersuchung stehen die Wege- und Verkehrsmittelwahl in der Untersuchung im Blickpunkt. Der Grund für die Wahl des in der Regel kostenintensiven Lufttransports besteht vor allem darin, dass Güter besonders schnell, sicher oder über weite Strecken transportiert werden müssen. Doch wie reagieren die Entscheidungsträger in Luftfrachtspeditionen, wenn nun das Transportmittel der Wahl nicht mehr verfügbar ist? Welche Restriktionen legen die Akteure des Luftverkehrssystems, wie Flugaufsichtsbehörden, Auftraggeber oder die Politik auf?

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Employer Branding für die Logistik
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch vermittelt praxisnah am Beispiel der Logistik Branche, wie Unternehmen die Attraktivität ihrer Arbeitgebermarke mit einer Social-Media-Strategie langfristig steigern können, um dem Fachkräftemangel dauerhaft entgegenzuwirken. Denn ohne eine zielgruppenorientierte Kommunikation der eigenen Employer Brand kann Recruiting in der heutigen Zeit kaum gewährleistet werden. Auf Basis praxisbewährter Beratungskonzepte stellt der Autor zunächst die Grundlagen von Employer-Branding-Projekten vor, beschreibt Lösungsansätze und zeigt zusätzlich drei Fehler auf, die man bei Employer-Branding-Projekten begehen kann. Da insbesondere Social-Media-Kanäle helfen können, eine positive Wahrnehmung als Arbeitgeber zu etablieren sowie die Bekanntheit zu steigern, werden die wichtigsten Social-Media-Plattformen thematisiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Sustainable Supply Chain Management in the choc...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Seminar paper from the year 2011 in the subject Business economics - Supply, Production, Logistics, printed single-sided, grade: 1,0, Leipzig Graduate School of Management, course: Logistik, language: English, comment: Diese Seminararbeit beinhaltet folgende Themengebiete: - Supply Chain Management - Nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development) - Einführung in die Schokoladen- und Kakaoindustrie - Identifizierung von Konzepten zur Einführung eines nachhaltigen SCM in diesen Industrien , abstract: Sustainability has become a significant issue in many companies as it affects their reputation among customers. At the same time, outsourcing and globalization have resulted in the spreading out of supply chains across continents. Therefore, the focus of implementing sustainability has shifted from the single organization to the entire supply chain. This is of particular importance for chocolate manufacturers with their multinational supply chains as they are held responsible by the public for any irregularities which happen in their supply chain.Chocolate brand owners have been confronted with increasing criticism and pressure from politics and public due to the lack of sustainability in their supply chain. A current example is the TV documentary 'Schmutzige Schokolade', a film about child labor on cocoa farms in Ivory Coast, for which the Danish filmmaker Miki Mistrati blames the chocolate manufacturers. The film, which was broadcasted on ARD on October, 6th, 2010, at 11:30p.m., has been sold altogether to 18 countries and was consequently watched by several million television viewers. This paper focuses on Sustainable Supply Chain Management in the chocolate industry. The following chapter contains a short theoretical introduction to the topic. It then focuses on giving an overview of the European, and there specifically on the German chocolate industry. Furthermore, it puts focus on the raw material cocoa from Ivory Coast, as cocoa butter and cocoa powder are among the main ingredients of chocolate and Ivory Coast is the world's largest cocoa producer country. The last two chapters include the description of the importance, weak points, challenges and possible concepts of Sustainable Supply Chain Management for cocoa. The paper finishes with a summary and an outlook.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
200 years of logistics
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

The compelling history of logistics with over 170 images Without him, modern logistics is hardly imaginable: In 1815, at the age of 27, Louis Danzas started his career in the transport business of Michel l’Evêque in the French town of Saint-Louis. And he proved to be successful – the company expanded and carried his name just a few years later. Situated in the country triangle of France, Switzerland and Germany, Danzas AG evolved into a worldwide successful logistics company over several generations. In 1999, Deutsche Post AG took over the company. Its reputation and its unique logistics expertise built the basis for the rise of the DHL brand as the international Number 1 in logistics. The publisher of the book, Amadou Diallo, CEO DHL Freight, started his career at Union Transport, a company that was first acquired by Nedlloyd and then merged in Danzas and later, in 2003, in DHL. He takes the readers on an intriguing journey through 200 years of logistics and to the historic roots of the DHL portfolio. In 24 focus chapters, he depicts logistics milestones such as freight trains, steam ships, groupage traffic, air freight and road transport with trucks, and sheds a light on innovations such as the Europallet, the bar code, warehouse automation, just-in-time delivery, GPS or RFID. Concluding his time travel, he let renowned experts make an educated guess on what the future could look like: What is the world going to be like in 2050? And which role is logistics going to play? Under the title “200 Jahre Logistik: Danzas und DHL prägen eine Branche”, the book is also available in German.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Sustainable Supply Chain Management in the choc...
16,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Seminar paper from the year 2011 in the subject Business economics - Supply, Production, Logistics, printed single-sided, grade: 1,0, Leipzig Graduate School of Management, course: Logistik, language: English, comment: Diese Seminararbeit beinhaltet folgende Themengebiete: - Supply Chain Management - Nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development) - Einführung in die Schokoladen- und Kakaoindustrie - Identifizierung von Konzepten zur Einführung eines nachhaltigen SCM in diesen Industrien , abstract: Sustainability has become a significant issue in many companies as it affects their reputation among customers. At the same time, outsourcing and globalization have resulted in the spreading out of supply chains across continents. Therefore, the focus of implementing sustainability has shifted from the single organization to the entire supply chain. This is of particular importance for chocolate manufacturers with their multinational supply chains as they are held responsible by the public for any irregularities which happen in their supply chain.Chocolate brand owners have been confronted with increasing criticism and pressure from politics and public due to the lack of sustainability in their supply chain. A current example is the TV documentary 'Schmutzige Schokolade', a film about child labor on cocoa farms in Ivory Coast, for which the Danish filmmaker Miki Mistrati blames the chocolate manufacturers. The film, which was broadcasted on ARD on October, 6th, 2010, at 11:30p.m., has been sold altogether to 18 countries and was consequently watched by several million television viewers. This paper focuses on Sustainable Supply Chain Management in the chocolate industry. The following chapter contains a short theoretical introduction to the topic. It then focuses on giving an overview of the European, and there specifically on the German chocolate industry. Furthermore, it puts focus on the raw material cocoa from Ivory Coast, as cocoa butter and cocoa powder are among the main ingredients of chocolate and Ivory Coast is the world's largest cocoa producer country. The last two chapters include the description of the importance, weak points, challenges and possible concepts of Sustainable Supply Chain Management for cocoa. The paper finishes with a summary and an outlook.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
200 years of logistics
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

The compelling history of logistics with over 170 images Without him, modern logistics is hardly imaginable: In 1815, at the age of 27, Louis Danzas started his career in the transport business of Michel l’Evêque in the French town of Saint-Louis. And he proved to be successful – the company expanded and carried his name just a few years later. Situated in the country triangle of France, Switzerland and Germany, Danzas AG evolved into a worldwide successful logistics company over several generations. In 1999, Deutsche Post AG took over the company. Its reputation and its unique logistics expertise built the basis for the rise of the DHL brand as the international Number 1 in logistics. The publisher of the book, Amadou Diallo, CEO DHL Freight, started his career at Union Transport, a company that was first acquired by Nedlloyd and then merged in Danzas and later, in 2003, in DHL. He takes the readers on an intriguing journey through 200 years of logistics and to the historic roots of the DHL portfolio. In 24 focus chapters, he depicts logistics milestones such as freight trains, steam ships, groupage traffic, air freight and road transport with trucks, and sheds a light on innovations such as the Europallet, the bar code, warehouse automation, just-in-time delivery, GPS or RFID. Concluding his time travel, he let renowned experts make an educated guess on what the future could look like: What is the world going to be like in 2050? And which role is logistics going to play? Under the title “200 Jahre Logistik: Danzas und DHL prägen eine Branche”, the book is also available in German.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot